Pflegebett, Rollstuhl, Toilettenstuhl, Gehhilfe, Badelift, Duschhocker etc. werden an Einheimische grundsätzlich kostenlos verliehen. Bei längerem Gebrauch bitten wir sich eine Heilbehelfsverordnung vom Hausarzt verschreiben zu lassen.

Für Pflegebetten wird ab 1,5 Jahren eine monatliche Verleihgebühr eingehoben. Gästen stellen wir gegen einen Tagessatz den gewünschten Heilbehelf für die Dauer des Urlaubes zur Verfügung. Die Heilbehelfe können während der Bürozeiten abgeholt bzw. retourniert werden. 

Für Einheimische ist der Heimbehelfsverleih grundsätzlich kostenlos. Es ist lediglich für Rollstühle und Rollatoren eine Kaution von € 50,- zu entrichten die bei Rückgabe zurück erstattet wird. 

Für Pflegebetten wird ab 1,5 Jahren eine monatliche Verleihgebühr eingehoben. Bei Rückgabe von Pflegebetten und Badeliften wird eine Endreinigungsgebühr von € 50 eingehoben.  

Tarife 1 bis 7 Tage Verleih
€ 10,- für Rollstühle (ab dem 8. benötigtem Tag verrechnen wir € 5,-)
€  5,- für Rollatoren und andere Heimbehelfen


Gästen der Region Wilder Kaiser werden Heimbehelfe gegen eine Gebühr zur Verfügung gestellt. Bei allen Heimbehelfen ist eine Kaution von € 50,- zu entrichten die bei Rückgabe zurück erstattet wird.


Vereinbare einen unverbindlichen Termin im Sprengel Büro Söll

Gesundheits- und Sozialsprengel Söllandl e.V.

Dorf 5
6306 Söll


Tel. 05333/202 55
Fax 05333/202 55-5
info@sprengel-soellandl.at


Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 11:00 Uhr